Pybombs erleichtert das Leben!

Beim Aufsezten meiner Umgebung für das HackRF habe ich zuerst Linux Mint ausprobiert, bin jedoch davon abkommen und jetzt bei Ubuntu 14.04 gelandet.

Ubuntu 14.04 läuft nun auf meinem Thinkpad X230 in einer Dual Boot Umgebung. Die nötigen Tools zum Betrieb des HackRF habe ich mittel Pybombs installiert. Pyboms enthält Rezepte, d.h. Skripte, welche das Kompilieren der Programme um einiges erleichtert. Über Repositories erhält man oft veraltete oder nicht gepflegte Versionen und es kommt häufig zu Fehlern oder bei späterem Bedarf muss man einzelne Komponenten mühsam ersetzen. Pybombs macht das alles “in einem Schritt” und achtet dabei sogar auf die verschiedenen Abhängigkeiten. Pybombs kann nahezu auf jedem System mit allen “Flavours” eingesetzt werden. D.h. ob .deb oder andere Endungen – völlig egal.

Wie geht das ganze?

Continue reading

Beispiel für ein tolles Projekt

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat ein HackRF Projekt gerade abgehoben. OpenMHz.com nimmt die Washingtoner Feuerwehr, Polizei und noch andere behördliche  Funksprüche auf und stellt diese ins Netz. In Deutschland würde das natürlich nie funktionieren. Es würde sich zu schnell jemand auf den Schlips getreten fühlen wenn man seine Luftpost auffangen und auch noch abspeichern würde.

Continue reading